Verschiedene Berufstypen der Gastronomie vor Restauranthintergrund
Jobbörse für Hotellerie & Gastronomie

Bereich:

Kochpositionen

1. Standard 160x600
Joe Nimble Barfussschuhe

375 Treffer

cleverSMART
Mister Spex Brillen
728 x 90 Geile Weine - MeetGW_neu

Vielfältige Koch-Jobs für die Handwerker und Künstler am Herd: Kochpositionen in allen Sparten der Gastronomie und Hotellerie

Wer den Koch-Beruf erlernt hat, muss sich um gute Job-Angebote nicht sorgen. Denn ein guter Koch hat die Qual der Wahl, aus der Vielzahl der Job- und Stellenangebote für Köche seinen Traumjob und Traumarbeitgeber herauszufiltern.

Je nach Art des Gastronomiebetriebs und der Ausrichtung der Speisenangebote sind die Anforderungen in den verschiedenen Koch-Jobs höchst unterschiedlich. Die Palette der Tätigkeiten am Herd ist so vielfältig wie die Hotel- und Gastro-Branche selbst.

Auf HOGAPAGE, der Spezial-Jobbörse für Gastronomie, Hotellerie, Catering und GV, werden Stellen für Köche in allen Qualifikationen angeboten. Ob als Chef de Cuisine im Sterne-Hotel oder als Sous Chef auf dem Kreuzfahrtschiff, als Chef de Partie, Demi Chef de Partie und Commis de Cuisine / Jungkoch im Gourmet-Restaurant oder als Koch à la carte im traditionsreichen Gasthaus, ob als Alleinkoch im kleinen Bistro am Eck oder Beikoch im Catering auf Messen und Events – überall, wo Menschen ausgehen, um gut zu essen, sich in angenehmer Atmosphäre zu treffen, bei der Mahlzeit Wichtiges zu besprechen oder auch nur ihre Mittagspause zu verbringen, geht ohne Köche nichts.

Koch Jobs in der Gemeinschaftsverpflegung (GV) sind aufgrund der attraktiven und. familienfreundlichen Arbeitszeiten besonders begehrt. Die Speisenproduktion dieser Großküchen ist exakt durchgetaktet. Die Tätigkeiten lassen im Vergleich zur typischen À-la-carte-Küche weniger Eigeninitiative oder Kreativität zu.

Jobs als Kantinenkoch in der GV bieten alle Organisationen mit Großverpflegungseinrichtungen wie die Kantinen der Industrie-und Cateringunternehmen an. In den sozialen Verpflegungseinrichtungen der Krankenhäuser oder Pflegeheime werden auch Kochstellen für Spezialisten wie Diätköche ausgeschrieben.

Koch Jobs in der klassischen Hierarchie der Koch-Positionen

Die klassische À-la-carte-Küche ist streng hierarchisch organisiert. Denn nicht nur in Großküchen muss strukturiert gearbeitet werden. Und wie so vieles in diesem Bereich, hat auch die klassische Küchenorganisation in der französischen Küche ihren Ursprung. Aufbau und Bezeichnungen sind bis heute weltweit gebräuchlich. Viele Stellenanzeigen  und Jobangebote für Köche beziehen sich darauf.

An der Spitze der Küche steht der Küchenchef oder Chef de cuisine, vertreten durch den stellvertretenden Küchenchef oder  Sous-Chef.

Die Zubereitung der verschiedenen Speisen ist auf mehrere Küchenbereiche, auch Posten genannt, verteilt. Die Posten arbeiten Hand in Hand.  Damit aus dem Stellenangebot sofort ersichtlich ist, für welche Aufgaben der gesuchte Koch vorgesehen ist, schreiben Arbeitgeber die Koch Jobs sehr häufig gleich mit der französischen Bezeichnung aus, die jeder, der den Kochberuf erlernt hat, kennt.

Am Posten des Sauciers, werden Fleisch und Saucen zubereitet, der Entremetier ist für alle Beilagen verantwortlich, der Gardemanger für Vorspeisen und die kalte Küche. Süßspeisen und Desserts fallen in den Aufgabenbereich des Pâtissiers, des Küchenkonditors.

Bei sehr großen Küchen sind weitere Spezialisierungen möglich, wie beispielsweise zum Poissonnier, der alle Fischgerichte verantwortet oder zum Rotisseur, der Braten und gebackene Speisen zubereitet. Oftmals werden auch Tournants, sogenannte Springer, beschäftigt, die auf allen Küchenposten einsetzbar sind. Entsprechend lauten die Titel der Angebote für Koch Jobs.

Um Leiter eines Postens zu werden, ist schon einige Berufserfahrung erforderlich. So werden in den Stellenangeboten für Köche Chef de Parties für alle Küchenposten oder speziell für einzelne Bereiche, wie Chef Gardemanger,Chef Entremetier, Chef Saucier oder Chef Tournant gesucht. 

Unterhalb des Chef de Partie ist in der Küchenbrigade der Demi Chef de Partie als Stellvertreter der Postenchefs angesiedelt. Diese Stellvertreterposten sind für aufstrebende Jungköche, die mehr Verantwortung übernehmen möchten, bestens geeignet. Jobs für Jungköche oder Commis de Cuisine werden überall angeboten.

Je nach Unternehmen werden die Stellen als Demi Chef de Cuisine, Demi Chef SaucierDemi Chef Entremetier oder etwa Demi Chef Gardemanger ausgeschrieben.

Die Einstiegsposition der klassischen Küche wird als  Commis de Cuisine bezeichnet, der Jungkoch, der gerade seine Ausbildung abgeschlossen hat und erste Erfahrungen auf einem der Küchenposten sammeln möchte. Ehrgeiz, Fleiß, Durchhaltewillen und gutes handwerkliches Können vorausgesetzt, kann das der Start in eine erfolgreiche Küchenkarriere, bis hinauf zum Küchenchef, sein.

Viele Küchenchefs haben sich zum Küchenmeister weiter qualifiziert. Nach der französischen Nomenklatur dürfen sie dann den Titel Mâitre de Cuisine führen.

In sehr großen Betrieben (Hotels, Industrie, Tagungs- und Kongresswesen) mit mehreren Restaurants, Bankettküchen und verschiedenen Outlets, kann den Küchenchefs noch ein Küchendirektor  überstellt sein. Seine Aufgaben liegen überwiegend im organisatorischen und verwaltungstechnischen Bereich.

Koch-Jobs in ihrer ganzen Vielseitigkeit und für alle Ansprüche auf HOGAPAGE

Egal, ob Sie als Jungkoch Ihre erste Stelle suchen oder als erfahrener Koch-Profi erstmals eine Anstellung als Chef de Cuisine antreten wollen – auf HOGAPAGE finden Sie jede Menge interessanter Stellenangebote und Jobs für einen Koch / eine Köchin aus dem gesamten Spektrum der Gastronomie und Hotellerie.